Presse

Presse-Mitteilung 14/08-1:
BIM in der Praxis: Sommerlicher Wärmeschutz und EnEV

Software Energiepass, Energieausweis EnEV 2007 / DIN V 18599, Energieeffizienz Neue gesetzliche Bestimmungen und Rechen-Normen beeinflussen zunehmend die Arbeitsabläufe von TGA-Planern, Architekten und Energieberatern, u. a. zum Berechnen des sommerlichen Wärmeschutzes mittels energetisch-thermischer Gebäudesimulation, Erstellen von Nachweisen nach EnEV 2014 oder Berechnen und Optimieren von Kühllasten nach VDI 2078 / 6007. Das SOLAR-COMPUTER-Tool GBIS sorgt für die intelligente Verbindung zwischen Revit und den Berechnungen nach aktuellem Gesetzes- und Normenstand, setzt die integrale Planung komfortabel um und schafft Zeit- und Kostenersparnis. Die universelle Gebäudemodellierung von Revit (BIM) bleibt davon unberührt.

Presse-Mitteilung 14/06-1: Sommerlichen Wärmeschutz normgerecht simulieren

Software Energiepass, Energieausweis EnEV 2007 / DIN V 18599, Energieeffizienz Die neue DIN 4108-2 (Ausgabe 2013-02) schreibt zum Nachweis des sommerlichen Wärmeschutzes neben dem Neuerungsverfahren mittels Sonneneintragskennwert ein alternatives bzw. bei anspruchsvollen Gebäuden zwingend erforderliches Nachweisverfahren mittels dynamisch-thermischer Gebäudesimulation vor und definiert dazu Anforderungen und Randbedingungen. Dazu passend bietet SOLAR-COMPUTER eine auf die neue DIN 4108-2 zugeschnittene Simulations-Software (Best.-Nr. B40) an, die schnell rechnet, sich komfortabel bedienen läst, Ergebnisse ansprechend dokumentiert, hilfreiche Funktionen zur Projektoptimierung enthält, dank Validierung Rechtssicherheit schafft und zudem einen attraktiven Preis hat. Schnittstellen zum Verbinden mit EnEV, Heiz-/Kühllast und CAD stehen zur Verfügung und fördern die Effizienz in Arbeitsprozessen zusätzlich.

Presse-Mitteilung 14/01-1: Seminar-Reihen "EnEV 2014" und "Simulation Sommerlicher Wärmeschutz"

Software Energiepass, Energieausweis EnEV 2007 / DIN V 18599, Energieeffizienz Neue EnEV und das Spezialthema der neuen DIN 4108-2 zum sommerlichen Wärmeschutz sind die theoretischen Hintergründe für zwei neue Seminar-Reihen, die SOLAR-COMPUTER ab Januar 2014 bundesweit an 13 Standorten startet. Die Tagesseminare behandeln am Vormittag Neuerungen zur Theorie, am Nachmittag "software-live" praktische Anwendungen an Hand von Rechenbeispielen. SOLAR-COMPUTER-Referenten garantieren hohe Sachkompetenz.

Presse-Mitteilung 13/11-1: Software zur EnEV 2014 schon jetzt lieferbar!

Software Energiepass, Energieausweis EnEV 2007 / DIN V 18599, Energieeffizienz Mit dem neuen SOLAR-COMPUTER-Programm "Energieeffizienz Gebäude" (Best.-Nr. B55) können Energieberater, Ingenieure und Architekten ab sofort Neubau- oder Sanierungsprojekte jeglicher Art und Komplexität BIM-feuig nach EnEV 2014 und den neuen Ausgaben 2011 der DIN V 18599 berechnen. Zahlreiche Auswertungen und Variantenvergleiche stehen dem Anwender für optimierte Planung und qualifizierte Beratung zur Verfügung und umfassen u. a. auch den Nachweis nach EEWärmeG. Die aktuell lieferbare Version baut auf dem Regierungsentwurf von Februar 2013 auf; zum Jahresende bietet SOLAR-COMPUTER ein kostenfreies Update auf eine Folgeversion mit eingearbeiteten Auflagen des Bundesratsbeschlusses vom Oktober 2013 an.

Presse-Mitteilung 13/04-1: Energieberatungs-Software nach DIN V 18599

Software Energiepass, Energieausweis EnEV 2007 / DIN V 18599, Energieeffizienz Seit Firmengründung im Jahr 1978 zieht sich das Thema Energieberatung wie ein roter Faden durch die Palette der ca. 25 Programme der SOLAR-COMPUTER-Software. Im Gegensatz zu DIN-Normen und VDI-Richtlinien definiert die Energieberatung keine Formeln oder Algorithmen; vielmehr ergeben sich die Aufgabenstellungen des Energieberaters aus den vielschichtigen Fragen energiebewusster Bauherren nach Möglichkeiten und Wirtschaftlichkeiten technischer oder baulicher Lösungen. Lesen Sie, welche Software-Lösungen von SOLAR-COMPUTER Sie bei Ihrer täglichen Arbeit einsetzen können!

Presse-Mitteilung 13/02-1: HKLS-Software inkl. Simulation auf der ISH

Software Energiepass, Energieausweis EnEV 2007 / DIN V 18599, Energieeffizienz Auf der diesjährigen ISH stellt SOLAR-COMPUTER mehrere spektakul|e Software-Neuheiten vor, über die sich anspruchsvolle Gebäude- und Anlagen-Planer freuen werden: Thermisch-energetische Simulation nach neuesten Regelwerken; gültige EnEV / DIN V 18599 inkl. Vorschau auf neue DIN V 18599 und künftige EnEV 2014; Software-Bibliothek "Lüftungs-Bundle"; rationelle 3D-Gebäudedatenerfassung und IFC-Schnittstelle; CAD-Anbindung für AutoCAD MEP und Revit MEP mit praktikablen neuen BIM-Features für Integrales Planen in Architekten- und Ingenieurteams. Am SOLAR-COMPUTER-Stand in Halle 6.1, Stand C 71 stehen fachkompetente Mitarbeiter für Live-Präsentation und Beratung zur Verfügung.

Presse-Mitteilung 12/09-1: Wirtschaftlichkeit für Bau und TGA nach VDI 2067-1 und 6025

Software Energiepass, Energieausweis EnEV 2007 / DIN V 18599, Energieeffizienz TGA-Fachplaner, Ingenieure, Architekten und Energieberater können mit dem neuen SOLAR-COMPUTER-Programm "Wirtschaftlichkeit VDI 2067-1 / 6025" (Best-Nr. K80) die Wirtschaftlichkeit von einzelnen und kombinierten Bau- und Anlagen-Komponenten berechnen sowie gesamte Investitionsobjekte einfach, übersichtlich und problemorientiert analysieren. Für die Berechnungen stehen die Annuitätsmethode (VDI 2067-1) sowie die Kapitalwert-, Amortisation- und Zinsfußmethode (VDI 6025) zur Verfügung.

Presse-Mitteilung 12/07-1: Die Neue Kühllast- und Raumtemperaturberechnung VDI 2078/6007

Software Energiepass, Energieausweis EnEV 2007 / DIN V 18599, Energieeffizienz SOLAR-COMPUTER bietet mit dem neuen Programm "Kühllast/Jahressimulation VDI 2078 und Energiebedarf VDI 2067-10" (Best.-Nr. W38) die vollständige Umsetzung der neuen Ausgaben 2012 der VDI 2078, VDI 6007 und VDI 2067-10. Planer dürfen sich auf ein hohes Leistungs-Spektrum und viel neuartigen Komfort beim Arbeiten mit der Software freuen: Thermische Gebäudesimulation, validiert nach nationalen und internationalen Standards.

Presse-Mitteilung 11/11-1: Wohnungslüftungs-Software in 3. Generation

Software Energiepass, Energieausweis EnEV 2007 / DIN V 18599, Energieeffizienz Konform mit DIN 1946-6 (Wohnungslüftung) und DIN 18017-3 (Lüftung von Bädern und Toilettenräumen ohne Außenfenster) unterstützt das SOLAR-COMPUTER-Programm zur Wohnungslüftung (L46) in 3. Generation jetzt auch Systeme, die in den Normen noch nicht vorgesehen sind, in der Praxis oft vorkommen und Planer vor große Probleme stellen, u. a. Mischsysteme verschiedener Arten. Wichtige Grundlagen sind dabei u. a. neueste Konventionen des Fachverbandes Gebäude Klima e. V. zur Kontrollierten Wohnungslüftung.

Presse-Mitteilung 11/03-1: Kooperation FirstInVision und SOLAR-COMPUTER

Software Energiepass, Energieausweis EnEV 2007 / DIN V 18599, Energieeffizienz Im Rahmen einer Kooperation der FirstInVision GmbH und SOLAR-COMPUTER GmbH wurde das "Raumtool 3D" - ein grafisches Gebäudedatenerfassungstool für TGA-Fachplaner und Energieberater entwickelt. Mit "Raumtool 3D" können Gebäudedaten schnell und einfach aus Zeichnungen normgerecht für die Weiterbearbeitung in Heizlastberechnung, Kühllastberechnung und DIN V 18599 im 2D-Zeichenmodus erfasst werden. Visualisierungen im 2D und 3D-Modus, verschiedene tabellarische Ausgaben und diverse Extras runden das Leistungsspektrum dieses Software-Tools ab. Vertriebsstart ist die ISH in Frankfurt.

Presse-Mitteilung 11/02-1: HKLS-Software für TGA-Planung und "Nachhaltiges Bauen"

Software Energiepass, Energieausweis EnEV 2007 / DIN V 18599, Energieeffizienz Auf der diesjährigen ISH stellt SOLAR-COMPUTER wieder Software-Neuheiten am traditionellen Stand Nr. 5_6.1 V13 im Übergang zwischen Halle 5 und 6 vor: Wohnungslüftung nach der neuen DIN 1946-6 sowie weitere Lüftungs-Normen; Heizlast DIN EN 12831, kombinierbar mit DIN V 18599, dynamischer Kühllast und Gebäudesimulation; Komplett-Paket "SCC2" mit flexiblen Datenimport-Funtionen für CAD (u. a. AutoCAD MEP, Revit, pit-cup) sowie einem neuen grafischen 3D-Gebäudedatenerfassungs- Tool.

Presse-Mitteilung 10/05-1: Frischer Wind in der Wohnungslüftung nach DIN 1946-6

Software Energiepass, Energieausweis EnEV 2007 / DIN V 18599, Energieeffizienz Ab sofort lieferbar ist das neue Programm "Wohnungslüftung nach DIN 1946-6" aus dem Hause SOLAR-COMPUTER. Zugrunde liegt die überarbeitete "Lüftungsnorm" DIN 1946-6 (Veröffentlichung Mai 2009), welche die Erstellung eines Lüftungskonzeptes für Neubauten und Renovierungen bei Wohngebäuden fordert. Das Programm versetzt TGA-Fachplaner, Architekten und Energieberater in die Lage, das geforderte Konzept unter Berücksichtigung der vorgeschriebenen bauphysikalischen, lüftungs- und gebäudetechnischen sowie hygienischen Gesichtspunkte schnell und unkompliziert zu erstellen.

Presse-Mitteilung 10/03-1: SOLAR-COMPUTER erhält TOP Status "Preferred Industrie Partner" von Autodesk

Software Energiepass, Energieausweis EnEV 2007 / DIN V 18599, Energieeffizienz Die seit Jahren erfolgreiche Zusammenarbeit von Autodesk und SOLAR-COMPUTER wird fortgesetzt. SOLAR-COMPUTER ist zum "Preferred Industrie Partner" von Autodesk ernannt worden. In enger Zusammenarbeit der Entwickler von Autodesk und SOLAR-COMPUTER wurde das neue Software-Tool GBIS programmiert. GBIS heißt Green Building Information System und verbindet AutoCAD MEP und TGA-Berechnungsprogramme auf intelligente Art. Architekten, Ingenieure, Planer und Energieberater können mit diesem neuartigen Tool ihre Zusammenarbeit wesentlich optimieren und dabei flexibel gestalten.

Presse-Mitteilung 9/12-1: SOLAR-COMPUTER UK Ltd. gegründet

Software Energiepass, Energieausweis EnEV 2007 / DIN V 18599, Energieeffizienz SOLAR-COMPUTER ist zukünftig mit einer Geschäftsstelle in London, Großbritannien vertreten. Eike und Ingo Schwartländer, beide Geschäftsführer der SOLAR-COMPUTER UK Ltd., vertreiben SOLAR-COMPUTER-Software in englischer Sprache für Bauphysik, Heizung, Klima und Schnittstellen zu AutoCAD MEP in Großbritannien.

Presse-Mitteilung 9/11-1: Start der Haustechnik-Roadshow von Autodesk und SOLAR-COMPUTER

Software Energiepass, Energieausweis EnEV 2007 / DIN V 18599, Energieeffizienz Autodesk und SOLAR-COMPUTER veranstalten bis Dezember 2009 in Deutschland und Österreich eine gemeinsame Haustechnik-Roadshow. Ingenieure, Architekten und Dienstleister lernen neben den Neuerungen von AutoCAD MEP 2010 die Vorteile des Verbundes mit SOLAR-COMPUTER Software kennen. GBIS heißt die neue Applikation von SOLAR-COMPUTER. Sie verbindet AutoCAD MEP 2010 mit SOLAR-COMPUTER-Berechnungs-Programmen u. a. für die Heizungsplanung, Energieausweiserstellung und Luftkanalnetzberechnung auf intelligente Art.

Presse-Mitteilung 9/09-1: EnEV 2009 bei SOLAR-COMPUTER ab sofort lieferbar

Software Energiepass, Energieausweis EnEV 2007 / DIN V 18599, Energieeffizienz Die EnEV 2009 tritt zum 01.10.09 in Kraft. Bei SOLAR-COMPUTER ist das überarbeitete Programm "Gesamt- energieeffizienz Gebäude DIN V 18599" (Programm-Nr. B54) ab sofort inkl. der Randbedingung EnEV 2009 lieferbar. Die geänderten Anforderungen der EnEV 2009 wurden vollständig und in allen Details umgesetzt. Planer, Berater, Architekten und TGA-Ingenieure, die Beratungssoftware nutzen und Energieausweise erstellen wollen, haben nun die Möglichkeit, Nichtwohngebäude nach DIN V 18599 / EnEV 2009 zu berechnen.

Presse-Mitteilung 9/08-1: Kooperation IT-Concept und SOLAR-COMPUTER

Software Energiepass, Energieausweis EnEV 2007 / DIN V 18599, Energieeffizienz Die IT-Concept Software GmbH, Perg, Österreich ist Entwickler und europaweiter Anbieter der Architektur-Softwarelösung ARCHline.XP und bietet ab sofort unter der Produktlinie "ARCHline ENERGY" eine integrierte Lösung von CAD und SOLAR-COMPUTER Berechnungssoftware an.

Presse-Mitteilung 9/04-1: 18599-Gütegemeinschaft gegründet

Software Energiepass, Energieausweis EnEV 2007 / DIN V 18599, Energieeffizienz Am 06. April 2009 wurde in Hannover der "18599 Gütegemeinschaft e. V." gegründet. Als Mitglieder haben sich die führenden Hersteller von DIN V 18599 Software unter Leitung des IAIB (Institut für angewandte Informatik im Bauwesen e. V.) zusammengeschlossen. Gemeinsam stellen sie heute 95 % der am Markt eingesetzten Softwarelösungen für die DIN V 18599. Im Einzelnen haben folgende Hersteller zusammengefunden: BKI, Ennovatis, ENVISYS, Hottgenroth, Leuchter, Kern, ROWA Soft, Visionworld und natürlich die Firma SOLAR-COMPUTER.

Presse-Mitteilung 9/03-1: AutoCAD MEP und SOLAR-COMPUTER-Berechnungen wachsen zusammen

Software Energiepass, Energieausweis EnEV 2007 / DIN V 18599, Energieeffizienz ... "GBIS" ist die Abkürzung von "Green Building Information System" und stellt ein neuartiges Software-Tool von SOLAR-COMPUTER dar, um Autodesk-MEP-Zeichnungen mit SOLAR-COMPUTER-Berechnungs-Programmen für Gebäude und Anlagen intelligent zu verbinden. Premieren für die Vorstellung in der Öffentlichkeit waren die ISH in Deutschland und die Energiesparmesse in Österreich jeweils Anhang M|z. Mit dem MEP-Händler-Treffen am 31.03.2009 in Göttingen wurde der Startschuss für den Vertrieb gegeben.

Presse-Mitteilung 9/01-1: Durchgängig mit Software beraten und planen…

Software Energiepass, Energieausweis EnEV 2007 / DIN V 18599, Energieeffizienz ... ist das Leitmotto von SOLAR-COMPUTER auf der diesjährigen ISH-Messe in Frankfurt. Zahlreiche Software-Neuheiten erwarten den Besucher am SOLAR-COMPUTER-Stand im Hallendurchgang 5_6.1 V13 und auf der Autodesk-Showbühne. Drei Themenbereiche für TGA, EnEV / DIN V 18599 und CAD werden herausgestellt, u. a. das neue Software-Produkt "GBIS 1.0", eine neue Software-Plattform zum integrierten und interaktiven Zeichnen und Rechnen auf 2-Bildschirm-Systemen kombinierbar mit Anwendungen für EnEV und DIN V 18599.

Presse-Mitteilung 8/10-2: 30 Jahre SOLAR-COMPUTER - Generationenwechsel

Software Energiepass, Energieausweis EnEV 2007 / DIN V 18599, Energieeffizienz Auf 30 erfolgreiche Geschäftsjahre kann Ernst Rosendahl als Gründer der SOLAR-COMPUTER GmbH zurückblicken. Das Firmen-Jubiläum wurde am 28. September 2008 gemeinsam mit Vertriebspartnern, Mitarbeitern und deren Familien gebührend gefeiert und der alten Zeiten gedacht. Aber es wurden auch die Weichen für die "Zukunft" gestellt; Ernst Rosendahl übergibt den Staffelstab an seinen Sohn Felix Rosendahl.

Presse-Mitteilung 8/10-1: Kooperation acadGraph und
SOLAR-COMPUTER

Software Energiepass, Energieausweis EnEV 2007 / DIN V 18599, Energieeffizienz Die acadGraph CADstudio GmbH, München, größter Autodesk-Partner für Architektur im deutschsprachigen Europa, und die SOLAR-COMPUTER GmbH, Göttingen, ein führendes Softwarehaus für technische Berechnungen in den Bereichen Energieeffizienz, Bauphysik, Heizung, Sanit|, Klima, Lüftung und Gebäude- und Anlagensimu-
lation, haben einen Kooperationsvertrag geschlossen, mit dem Ziel, innovative, praxisorientierte, durchgängige Software-Lösungen für den Architekturbereich anzubieten.

Presse-Mitteilung 8/04-1: Software-Navigation für DIN V 18599

Software Energiepass, Energieausweis EnEV 2007 / DIN V 18599, Energieeffizienz Wer sich im Straßengewirr einer Großstadt mit seinem PKW verfahren hat, weiß ein intelligentes Navigationssystem zu schätzen. Typische Merkmale eines Navigationssystems enthält auch das neue SOLAR-COMPUTER-Programm zur DIN V 18599: Statt Straßen der Großstadt zeigt der Bildschirm das Schema der aktuell eingegebenen TGA-Anlage im Gebäude; statt Achtung-Schilder vor Verkehrsstaus erscheinen Achtung-Schilder vor allen Anlagenteilen, deren Daten die Regeln der DIN V 18599 verletzen. Dann navigiert es sich noch schneller als beim Auto: Ein Klick auf das Achtung-Schild genügt, um ...

Presse-Mitteilung 8/02-1: "Alternative" Seminare zu EnEV und
DIN V 18599

Software Energiepass, Energieausweis EnEV 2007 / DIN V 18599, Energieeffizienz Seit Februar 2008 veranstaltet SOLAR-COMPUTER unter dem Titel "EnEV, DIN V 18599 und Ingetrale Planung" Praxis-Seminare für TGA-Ingenieure, Architekten und Energieberater. Bis Sommer 2008 sind bundesweit etwa 25 weitere Seminare an verschiedenen Standorten geplant. Dank ihrer Nähe zur Software-Entwicklung verfügen die SOLAR-COMPUTER-Referenten über erstklassige Kenntnisse der Norm. Dennoch steht nicht die theoretische Norm-Schulung im Vordergrund des Seminars, sondern deren erfolgreiche Umsetzung in der Praxis. An realen Nichtwohnbau-Projekten...

Presse-Mitteilung 7/10-1: Energieausweis EnEV 2007 / DIN V 18599

Software Energiepass, Energieausweis EnEV 2007 / DIN V 18599, Energieeffizienz Ab sofort lieferbar bietet SOLAR-COMPUTER das neue Softwarepaket "EnEV 2007 / DIN V 18599 Energieausweise für Nichtwohngebäude" an. Die Software setzt das ca. 800 Seiten Regelwerk der DIN V 18599 in allen Details voll- ständig um. Die Software enthält ausschließlich von SOLAR-COMPUTER in mehrjähriger Arbeit selbst entwickelte Rechenalgorithmen und unterstützt zum Ausdruck gesetzlich relevanter Energieausweise die Original- Formularapplikation gemäß EnEV 2007. Ein umfangreiches Seminarangebot begleitet die Markteinführung des Softwarepaketes.

Presse-Mitteilung 7/07-1: Verbrauchsorientierter Energieausweis

Software Energiepass, EnEV, Energieeffizienz Ab sofort lieferbar steht die SOLAR-COMPUTER-Software "Verbrauchsorientierter Energieausweis" zur Verfügung. Das neue Programm entspricht bereits den Bestimmungen der neuen EnEV 2007 für Wohn- und Nichtwohngebäude, enthält die neuen gesetzlich relevanten dena-Druck- formulare und verarbeitet schon Abrechnungszeiträume nach aktuellsten Daten bis 31.05.2007. Zum Kennenlernen lässt sich auf www.solar-computer.de eine audiovisuelle und interaktive Online-Version starten sowie eine Download-Version abrufen.

18599 Gütegemeinschaft

Autodesk Homepage
18599 Gütegemeinschaft

Produktkatalog
Laden Sie hier den aktuellen Produktkatalog herunter
SOLAR-COMPUTER DE SOLAR-COMPUTER UK