Energieeffizienz Gebäude nach GEG / DIN V 18599

Programmpaket zum Berechnen, Prüfen und Nachweisen der Energieeffizienz von Zonen und Anlagen in WG- und NWG aller Art, Größe und Komplexität nach GEG / DIN V 18599. Komfortables Arbeiten im Gebäude- und Anlagenschema mit zahlreichen Editierhilfen. Zahlreiche Nachweise aller Art in Form einstellbarer tabellarischer oder grafischer Zusammenstellungen oder Monatsbilanzen; ferner Nachweis-Dokument mit Gebäude-, Anforderungsdaten und CO2-Emission für Bauanträge.
mehr

Theoretische Grundlagen

Gebäudeenergiegesetz (GEG) in Fassung 2020-08 sowie DIN V 18599 Teile 1 bis 11 in Ausgaben 2018-09. Ferner DIN V 4701-10:2003 (energetische Bewertung Heiz- und RLT-Anlagen); DIN EN ISO 13370:2018 (Wärmetransfer Erdreich); DIN EN ISO 52022-1:2018 (Sonnenschutz); DIN EN 410:211 (lichttechnische Kenngrößen); DIN 4108-2:2013 (Mindestanforderungen Wärmeschutz).

Bauteile aller Art

Verwalten von Bauteilen aller Art mit U-Werten, Wärmebrücken, transparenten Wärmedämmungen, Doppelfassaden, solaren Gewinnen, Erdberührung, etc.

Gebäude-Gliederung

Freies komfortables Anlegen von Zonen mit Hüllflächen inkl. Bauteil-Zuordnung und Nachbarbeziehung. Optionale Möglichkeit, Hüllflächen raumweise zu erfassen und Zonen automatisiert aus Räumen zu generieren.

Anlagen aller Art

Komfortables Editieren der Anlagendaten im grafischen Gebäude- bzw. Anlagenschema. Anlagen lassen sich standardmäßig aus Stammdaten abrufen, ggf. anpassen oder völlig frei konfigurieren. Dabei werden die in der DIN V 18599 definierten Anlagentypen unterstützt, insbesondere spezielle Anlagen wie Wärmerückgewinner für sorptionsgestützte Klimatisierung, Mehrkesselanlagen mit Unterstützung von Parallelbetrieb (ohne Vorrangschaltung), Kombination von Kesseln mit Wärmepumpen und Solaranlagen, komplexe RLT-Anlagen mit Unterstützung der Bilanzierung lastunabhängiger und lastabhängiger Anteile der Außenluftaufbereitung, Zweikanalanlagen, etc.


Regenerative Technologien

Insbesondere werden die neuen bzw. weiterentwickelten Algorithmen der Teile 5, 8 und 9 der neuen DIN V 18599 betreff neuestem Stand der Anlagen-Technik unterstützt, u. a. Solarthermie-, WP-, KWK-, PV-, Windanlagen sowie Brennstoffzellen.

Vielseitige Nachweise

Über 60 einstellbare Grafiken, Tabellen oder kombinierte Ausdruck-Varianten stehen als Zusammenstellungen oder Monatsbilanzen zur Verfügung. Ausgabe eines amtlichen Dokumentes für Bauanträge mit den notwendigen Gebäudedaten, Anforderungen und der CO2-Emission. Die aktuell noch nicht verfügbare offizielle Druckapplikation des Bundes (BBSR/LMIS) für den Energieausweis wird als Patch nachgeliefert.

BIM-Fähigkeit

Zahlreiche Schnittstellen zum durchgängigen Arbeiten mit anderen Bauphysik-, Gebäude- und TGA-Anlagen-Programmen

Voraussetzungen

  • Win10, Win8.x,
  • PC- oder Server-Installation

Seminare

Zur Markteinführung des Programms B56 "Energieeffizienz Gebäude GEG / DIN V 18599" veranstaltet SOLAR-COMPUTER regelmäßig Seminare; aktuell zu finden in der Terminliste.








Produktkatalog
Laden Sie hier den aktuellen Produktkatalog herunter

Produktkatalog

Produkt-Suche:
Produkt-Videos:
Lernen Sie SOLAR-COMPUTER-Software sofort online kennen! Z. B. Software zur EnEV... Videos
Ihre Anfrage:
Senden Sie uns Ihre persönliche Anfrage.

Ich interessiere mich für:
  • (Hier werden Produkte aufgelistet, bei denen Sie auf merken geklickt haben)
Anfrage senden


Studentenversion
SOLAR-COMPUTER DE SOLAR-COMPUTER UK Ing. Günter Grüner GmbH

Garant für ...

  • Innovation
  • Beständigkeit
  • Erfolg
  • Service