Online-Seminar: Neue Heizlast DIN EN 12831-1 in Revit integrieren

Mit Hilfe des SOLAR-COMUTER-Tools "GBIS Gebäude integral" lässt sich die neue Heizlastberechnung nach DIN EN 12831-1 optional in Revit integrieren. Das Tool sorgt für eine Synchronisation relevanter Gebäudedaten für Zeichnung und Berechnung und schafft damit Voraussetzungen für höchst effizientes Arbeiten, die über die Möglichkeiten üblicher Schnittstellen-Technologie weit hinausgehen. Zudem überwacht das Tool die Verarbeitung von Lüftungszonen gemäß DIN EN 12831-1.
mehr

Zum Thema

Schon viele Planer nutzen SOLAR-COMPUTER-Gebäude- und TGA-Anlagen-Berechnungen erfolgreich im Rahmen übergeordneter BIM-Planungs-Methodiken. SOLAR-COMPUTER ist eines der führenden Softwarehäuser für BIM-fähige Berechnungsprogramme, verfügt über einschlägige jahrelange BIM-Erfahrungen und unterstützt mit dem intelligenten Tool "GBIS" bidirektionales interaktives Zeichnen und Berechnen. Die Zeichen- und BIM-Plattform Revit wird schon seit 2010 für die Gebäude-, Heizungs-/Kälte-, Sanitär- und Lüftungs-Planung unterstützt. Mit "GBIS Integral", dem integrierten Arbeiten in Revit, ist seit zwei Jahren die 2. Software-Generation erfolgreich am Markt.

Lernen Sie die neue SOLAR-COMPUTER-Software-Generation kennen! Überzeugen Sie sich von deren Leistungsfähigkeit und den Vorteilen für Ihre tägliche Arbeit! Die Teilnahme ist kostenfrei!

Zielgruppe

Das Seminar richtet sich an TGA-Fachplaner, Architekten, Energieberater, Bauphysiker, Statiker, Behörden und Verantwortliche in der Gebäudeplanung.

Inhalt

Anhand eines einfachen Beispiels zeigen wir die Generierung eines Projektes nach neuer Heizlastberechnung DIN EN 12831-1. Wir zeigen die integrierte Arbeitsweise, wie sich Ergebnisse und berechnungsrelevante Daten in Revit als Eigenschaften verwalten lassen. Ferner nutzen wir Bauteil-Management, Gebäudeprüfung und grafische Ergebnisdarstellungen als wichtige Hilfen für effizientes Arbeiten.

So können Sie am Online-Seminar teilnehmen

Für die Durchführung der Online-Session nutzen wir "blizz by TeamViewer". Ca. 2-3 Tage vor dem Seminar senden wir Ihnen per E-Mail einen Link für die entsprechende Online-Session. Sie können sich ca. 15 Minuten vor Beginn der Session einloggen. Nach der Ausführung des Links und dem Herunterladen des Programms "blizz by TeamViewer" startet die Session automatisch. Das Seminar dauert ca. 45 Minuten, dabei entfallen ca. 30 Minuten auf die Live-Demonstration und ca. 15 Minuten auf den anschließenden Chat. Für die Teilnahme benötigen Sie einen üblichen Rechner mit Internetzugang und Ton.

Für die Live-Demonstration wird das SOLAR-COMPUTER-Programm "GBIS Gebäude Integral für Revit" eingesetzt.

18599 Gütegemeinschaft

Autodesk Homepage
18599 Gütegemeinschaft

Produktkatalog
Laden Sie hier den aktuellen Produktkatalog herunter
SOLAR-COMPUTER DE SOLAR-COMPUTER UK Ing. Günter Grüner GmbH

Garant für ...

  • Innovation
  • Beständigkeit
  • Erfolg
  • Service