Amtliche 2014-Energieausweise ab sofort erstellen (Mai 14)

Pünktlich zum 1. Mai 2014 stellt SOLAR-COMPUTER mit Gültigwerden der neuen EnEV 2014 auch die neue SOLAR-COMPUTER-Software "Energieeffizienz Gebäude" zur Verfügung. Darin eingebunden ist die neue Druckapplikation des Gesetzgebers zum Abruf der EnEV-Registriernummern, Druck der amtlichen Energieausweise und Bereitstellen von Projektdaten und -ergebnissen für Prüfzwecke der Bundesländer. Neu ist auch ein Webinar (kostenfrei) zum Online-Verfahren.
mehr

Alle Möglichkeiten moderner TGA-Techniken

Die neue SOLAR-COMPUTER-Software (Best.-Nr. B55) unterstützt neben der neuen gesetzlichen Druckapplikation und den Randbedingungen der neuen EnEV 2014 insbesondere alle Teile 1 bis 11 der aktuellen DIN V 18599. Damit sind alle modernen TGA-Systeme in der Software normgerecht abbild- und rechenbar. Energieausweise lassen sich für Wohngebäude ebenso wie für Nichtwohngebäude erstellen. Je nach Bedarf des Planers oder Beraters steht die Software in verschiedenen Liefervarianten zur Verfügung, die preislich und im Leistungsumfang gestaffelt sind. Als Liefervarianten stehen u. a. verschiedene "EnEV-Bundle" zur Verfügung, mit der sich Rationalisierungs-Potenziale im eigenen Büro oder beim Zusammenarbeiten mit Planungs-Partnern erschließen lassen. Rationalisierungen sind potenziell immer vorhanden, wenn Projektdaten EDV-technisch schon vorhanden sind (z. B. als CAD-Zeichnung, Heizlastberechnung, U-Werte, etc.) oder neu zu erfassende Projektdaten für mehrere Aufgabenstellungen verwendet werden sollen (z. B. Nachweis des sommerlicher Wärmeschutzes mittels Simulation). Planer und Berater, die ihren SOLAR-COMPUTER-Einstieg mit einer kleinstmöglichen SOLAR-COMPUTER-EnEV-Lösung begonnen haben, können ohne Aufschläge zum Differenzpreis jederzeit auf den Leistungsumfang der EnEV-Bundle-Lösungen aufrüsten.

Webinar zum Online-Verfahren

Viele Fragen zur neuen EnEV 2014 betreffen die praktische Anwendung des neuen amtlichen Drucktools mit Online-Registriernummer, Gebühren- und Zahlungsverfahren, Vorabkontrolle, Druck des amtlichen Energieausweises und Daten- und Ergebnisexport für das Prüfverfahren der Bundesländer. SOLAR-COMPUTER hat hier die Antworten und ein entsprechendes Webinar zusammengestellt, für das sich SOLAR-COMPUTER-Kunden und Interessenten zur Teilnahme anmelden können. Die Teilnahme ist kostenfrei. Weiter bietet das BBSR unter Tel. (02 28) 9 94 91 22 44 eine Hotline an.

18599 Gütegemeinschaft

Autodesk Homepage
18599 Gütegemeinschaft

Produktkatalog
Laden Sie hier den aktuellen Produktkatalog herunter
SOLAR-COMPUTER DE SOLAR-COMPUTER UK Ing. Günter Grüner GmbH