Wirtschaftlichkeitsberechnung

Zusatzmodul zum Nachweis von Energiekosten und Wirtschaftlichkeiten der vorgeschlagenen Modernisierungsmaßnahmen nach VDI 6025.
mehr

Theoretische Grundlage

Annuitätenmethode nach VDI 6025.

Stammdaten

Freies Verwalten von Kostendaten je Energieträger sowie Grund- und ggf. mengenspezifische Kostendaten und Nutzungszeiträume für Bauphysik- Maßnahmen (Wände, Fenster, Decken, ...) und TGA-Anlagen (RLT, Kühlung, TWW, Heizung, etc.) inkl. %-Sätze für Instandhaltung, Wartung und Bedienung.

Projektdaten

Grundlage der Wirtschaftlichkeitsberechnung sind zunächst die eingegebenen und gemäß DIN V 18599 berechneten Ergebnisse, u. a. Flächen je Bauteil und Endenergien je Energieträger. Zuordnung der entsprechenden Kostendaten der Stammdaten mit der Möglichkeit, diese projektbezogen anzupassen.

Energiekosten

Nachweis der Energiekosten je Energieträger über einen wählbaren Betrachtungszeitraum mit frei verwaltbarem Preisänderungsindex je Energieträger. Nachweis der Kostenentwicklung über alle aufsummierten Energien.

Wirtschaftlichkeitsnachweis

Nachweis der Wirtschaftlichkeit auf Grundlage nach VDI 6025 mit verbrauchsgebundenen Ein-/Auszahlungen des Energiekosten-Nachweises, kapitalgebundenen Ein-/Auszahlungen der bauphysikalischen und TGA-Maßnahmen und betriebsgebundenen Ein-/Auszahlungen.

Vielseitige Ausgaben

Grafische und numerische Darstellung der wesentlichen Ergebnisse am Bildschirm während der Bearbeitung. Diverse detaillierte grafische und numerische Ausgaben.
Produktkatalog
Laden Sie hier den aktuellen Produktkatalog herunter


Produkt-Suche:
Produkt-Videos:
Lernen Sie SOLAR-COMPUTER-Software sofort online kennen! Z. B. Software zur EnEV... Videos
Ihre Anfrage:
Senden Sie uns Ihre persönliche Anfrage.

Ich interessiere mich für:
  • (Hier werden Produkte aufgelistet, bei denen Sie auf merken geklickt haben)
Anfrage senden


Studentenversion
SOLAR-COMPUTER DE SOLAR-COMPUTER UK