Neue Roadshow-Termine AutoCAD MEP 2012 und SOLAR-COMPUTER (Mai 11)

Autodesk und SOLAR-COMPUTER laden Sie wieder zu neuen Haustechnik-Roadshow-Terminen ein. Neben dem neuen AutoCAD MEP 2012 und Autodesk Revit MEP 2012 von Autodesk stellt SOLAR-COMPUTER Ihnen das Software-Tool GBIS, die intelligente Verbindung von AutoCAD MEP, Autodesk Revit MEP und TGA-Berechnungsprogrammen vor. Wir freuen uns auf Ihren Besuch!
mehr

Haustechnik-Roadshow 2011

MEP-Händler und SOLAR-COMPUTER stellen Ihnen die neuesten Entwicklungen rund um den Bereich TGA vor. Lernen Sie neben AutoCAD MEP 2012 und dem neuen Autodesk Revit MEP 2012 auch die Vorteile des Verbundes mit SOLAR-COMPUTER Software kennen. GBIS heißt die neue Applikation und verbindet AutoCAD MEP und Autodesk Revit MEP mit SOLAR-COMPUTER-Berechnungs-Programmen u. a. für die Heizungsplanung, Energieausweiserstellung, Berechnung von Zu- und Abluftströmen sowie Trinkwasser- und Entwässerungsnetzen auf intelligente Art.

GBIS ist mehr als eine Schnittstelle zwischen AutoCAD MEP und TGA-Berechnungs-Programmen. Das Besondere ist der bidirektionale Datenaustausch. Dem Anwender erschließt sich eine neue komfortable Arbeitsweise. GBIS erzeugt SOLAR-COMPUTER-Werkzeugkästen in der Oberfläche von AutoCAD MEP, prüft Zeichnungen auf "nicht rechenbare Zeichenfehler", bereitet Zeichnungsdaten für Berechnungszwecke auf, pflegt Berechnungsergebnisse in Form von Daten-Updates, Beschriftungen oder Maßanpassungen in die Zeichnungen ein. Zusätzlich sorgt GBIS während der Berechnung für Visualisierungen von Räumen, Heizkörpern, Strängen, etc. GBIS speichert im Hintergrund alle verknüpften Daten für komfortables Arbeiten in allen Beratungs- und Planungsphasen.

SOLAR-COMPUTER ist europaweit der einzige Preferred Industry Partner von Autodesk im Bereich Haustechnik. Im Rahmen dieser Partnerschaft wurde eine Gesamtlösung für die Planungsarbeit in der Haustechnik entwickelt, mit der sich die Arbeit von Ingenieuren und Planern effektiver gestalten läßt und hilft, Zeit und Kosten zu sparen. Nähere Informationen entnehmen Sie bitte den Datenblättern oder besuchen Sie unsere Video-Lounge:

Haustechnik-Roadshow 2011 in Zusammenarbeit mit folgenden MEP-Händlern:

  • Bytes & Building GmbH, Bad Dürrheim





  • Bytes & Building GmbH, Stuttgart





  • CWSM GmbH Software Solutions





  • CAD Studio Hamburg





  • CAD Studio Südwest, Birkenau





  • Contelos GmbH, Gehrden





  • FIDES DV-Partner Systemhaus Berlin GmbH





  • FIDES DV-Partner Beratungs- und Vertriebs-GmbH, München





  • Ing. Günter Grüner GmbH, Telfs, Österreich





  • MuM Deutschland





  • MuM Haberzettl GmbH, Nürnberg





  • PLANAID Klaus Dilthey e. K., Lünen





  • Syspro GmbH, Frankfurt





  • Weyer Systemhaus für EDV im Bauwesen, München





Themen der Veranstaltungen

  • AutoCAD MEP 2011
  • Autodesk Revit MEP 2012
  • AutoCAD MEP 2012 und Autodesk Revit MEP 2012 in Verbindung mit GBIS von SOLAR-COMPUTER

SOLAR-COMPUTER Calculation II

Für die Teilnehmer der Veranstaltungen bietet SOLAR-COMPUTER das Haustechnik-Paket SOLAR-COMPUTER Calculation II in zweiter Generation an, jetzt mit der bidirektionalen Schnittstelle GBIS. Außderm enthält das Paket die Berechnungsprogramme zur Heizlast, Kühllast, Heizkörperauslegung, Heizungsrohrnetz-, Luftkanalnetz- und U-Wert-Berechnung sowie das GBIS-Tool für Gebäude, Heizung und Lüftung.

Anmeldung

Über den Link "Termine" können Sie sich unter "anmelden" entweder über unser online-Anmeldeformular oder direkt auf der web-Seite des MEP-Händlers anmelden. Die Teilnahme ist kostenlos.

18599 Gütegemeinschaft

Autodesk Homepage
18599 Gütegemeinschaft

Produktkatalog
Laden Sie hier den aktuellen Produktkatalog herunter
SOLAR-COMPUTER DE SOLAR-COMPUTER UK Ing. Günter Grüner GmbH