Überblick EnEV 2007 und DIN V 18599

Beste praxisnahe theoretische Kenntnisse zur EnEV 2007 und DIN V 18599 vermittelt die GRUNDIG AKADEMIE in Kooperation mit SOLAR-COMPUTER. Fachreferenten der GRUNDIG AKADEMIE vermitteln theoretische Kenntnisse zu aktuellen Gesetzen und Normen und führen Beispielrechnungen mit SOLAR-COMPUTER-Software durch.
mehr

Überblick EnEV 2007 und DIN V 18599

Tagesseminar mit einem Fachreferenten der GRUNDIG AKADEMIE.

Zielgruppe

Architekten und Ingenieure

Methoden

Präsentation, Beispielrechnungen unter Anwendung von SOLAR-COMPUTER-Software

Themenschwerpunkt 1: EnEV 2007 Neues und Änderungen

  • Unterscheidung Wohn- und Nichtwohngebäude
  • Zugrunde liegende Normen
  • Qualifikationsvoraussetzungen für unterschiedliche Beratungsfälle
  • Verbrauchsorientierter Energieausweis mit kurzer Beispielrechnung
  • Bedarfsorientierter Energieausweis für Wohngebäude mit kurzer Beispielrechnung

Themenschwerpunkt 2: Termine und Übergangsfristen

  • Bauanträge ab 01.10.2007 mit neuem Energieausweis EnEV 2007
  • Übergangsfristen Wohngebäude im Bestand
  • Übergangsfristen Nichtwohngebäude im Bestand

Themenschwerpunkt 3: Überglick über DIN V 18599

  • Grundbegriffe
  • Teil 1 bis 10 der DIN V 18599

Themenschwerpunkt 4: Zukunftsperspektive integrales Planen

  • Optimieren von Konzepten durch Einbeziehung des Energieausweises in Beratung und Planung
  • Durchgängiger Datenfluss Energieausweis / Heizlast / Kühllast
  • Notwendigkeit eines gemeinsamen Planungsansatzes und Ablaufes für Architekt und TGA-Planer

18599 Gütegemeinschaft

Autodesk Homepage
18599 Gütegemeinschaft

Produktkatalog
Laden Sie hier den aktuellen Produktkatalog herunter
SOLAR-COMPUTER DE SOLAR-COMPUTER UK Ing. Günter Grüner GmbH