AutoCAD Verbund / 513 Views

Dieses Video zeigt den Datenverbund zwischen AutoCAD MEP und dem SOLAR-COMPUTER-Programm zur Heizkörperauslegung. Grundlage ist ein 3D-Gebäudemodell im AutoCAD MEP, welches mit SOLAR-COMPUTER-Heizlast berechnet wurde. Ein BDH-Heizkörper-Datensatz wird sowohl im AutoCAD MEP als auch im SOLAR-COMPUTER-Programm importiert. Das Gebäudemodell wird exportiert und die Heizkörper an Hand des BDH-Datensatzes ausgelegt. Die ausgelegten Heizkörper werden in das Gebäudemodell importiert und beschriftet, wobei die in den BDH-Datensätzen hinterlegte Heizkörper-Geometrie berücksichtigt wird.