EnEV 2009 bei SOLAR-COMPUTER ab sofort lieferbar (Sep. 09)

Göttingen, September 2009: Der folgende Text und das Bildmaterial stehen zur Übernahme und Veröffentlichung in gedruckten oder elektronischen Medien honorarfrei zur Verfügung. Alle Urheberrechte für Texte und Bildmaterial liegen bei der SOLAR-COMPUTER GmbH, Göttingen. Belegexemplar oder Veröffentlichungs-Hinweis erbeten.
mehr

EnEV 2009 bei SOLAR-COMPUTER ab sofort lieferbar

Kurztext

Die EnEV 2009 tritt zum 01.10.09 in Kraft. Bei SOLAR-COMPUTER ist das überarbeitete Programm "Gesamtenergieeffizienz Gebäude DIN V 18599" (Programm-Nr. B54) ab sofort inkl. der Randbedingung EnEV 2009 lieferbar. Die geänderten Anforderungen der EnEV 2009 wurden vollständig und in allen Details umgesetzt. Planer, Berater, Architekten und TGA-Ingenieure, die Beratungssoftware nutzen und Energieausweise erstellen wollen, haben nun die Möglichkeit, Nichtwohngebäude nach DIN V 18599 / EnEV 2009 zu berechnen.

Ergänzungstext

Zu Beginn kann der Anwender im Programm zwischen den Randbedingungen EnEV 2007 oder EnEV 2009 wählen und wird dann in gewohnter Weise einfach, sicher und intuitiv durch das Programm geführt. Die Software bleibt, wie gewohnt, aufwärtskompatibel. Bereits nach EnEV 2007 durchgeführte Berechnungen können jederzeit einfach umgeschaltet werden.

Auch die Vorschriften zur Berechnung für Wohngebäude ändern sich deutlich mit der ENEV 2009. Hier hat der Anwender zukünftig die Auswahlmöglichkeit zwischen den Berechnungsverfahren DIN V 18599 und DIN 4108/4701. SOLAR-COMPUTER wird beide Wege komplett umsetzen und diese Änderungen pünktlich zum 01.10.2009 anbieten.

Das modular aufgebaute Baukastenprinzip von SOLAR-COMPUTER ermöglicht einen durchgängigen Datenfluss zu weiteren Berechnungsprogrammen der Heizlast, Kühllast etc. und neu auch zu AutoCAD MEP 2010. Doppelte Datenerfassungen werden vermieden und Variantenberechnungen ermöglichen dem Planer und Berater eine vorteilhafte und zeitsparende Arbeitsweise.

Wartungskunden erhalten selbstverständlich eine kostenfreie Umrüstung auf die EnEV 2009. Für Kunden, die bereits das Programm "Gesamtenergieeffizienz Gebäude DIN V 18599 / EnEV 2007" (Programm-Nr. B54) nutzen, gibt es günstige Update-Konditionen.

Begleitend zum Inkrafttreten der neuen EnEV und zum Erscheinen der neuen Programmversion bietet SOLAR-COMPUTER Seminare und Schulungen an. Termine und Informationen unter www.solar-computer.de/Termine.

Bildunterschrift

Erstellen eines bedarfsorientierten Energieausweises für ein Nichtwohngebäude

Pressekontakt

SOLAR-COMPUTER GmbH
Daniela Ludwig
Postfach 3308
37023 Göttingen
Tel. +49 551 79760-0
Fax. +49 551 79760-77
www.solar-computer.de
dludwig@solar-computer.de

Downloads



18599 Gütegemeinschaft

Autodesk Homepage
18599 Gütegemeinschaft

Produktkatalog
Laden Sie hier den aktuellen Produktkatalog herunter
SOLAR-COMPUTER DE SOLAR-COMPUTER UK Ing. Günter Grüner GmbH