SOLAR-COMPUTER auf der Consense (Mai 11)

Am 29. und 30.06.2011 findet in Stuttgart die "Consense" als internationale Fachmesse und Kongress für nachhaltiges Bauen, Investieren und Betreiben statt. SOLAR-COMPUTER ist in der Fachausstellung vertreten und stellt neben dem aktuellen Softwareangebot auch Pilot-Projekte vor, die den hohen Nutzen der Verbindung von SOLAR-COMPUTER-Software mit LCC/LCA-Anwendungen und BNB/DGNB-Bewertungen belegen.
mehr
Der neue BMVBS-Leitfaden Nachhaltiges Bauen (Dez 2010) legt klar, dass Lebenszykluskosten (LCC) inkl. der darin enthaltenen Kosten für Energieverbrauch am effektivsten optimiert werden können, je früher entsprechende Betrachtungen und Berechnungen erfolgen. Dies kann bereits im Architekturwettbewerb beginnen. Ganz in diesem Sinn wurde SOLAR-COMPUTER-Software beim "Internationalen Realisierungswettbewerb für einen innovativen Verwaltungsbau in Wilhelmsburg Mitte" ( Neubau der Behörde für Stadtentwicklung und Umwelt, BSU Hamburg) im Rahmen eines Projektes der Internationalen Bauausstellung Hamburg (IBA) eingesetzt.



Mitarbeiter der SOLAR-COMPUTER GmbH, Göttingen (Zentrale) informieren während der Consense gern über das BSU-Projekt und andere Pilot-Projekte. Falls Sie die Messe besuchen, kündigen Sie bitte Ihren Besuch unverbindlich mit einem Klick an.


SOLAR-COMPUTER stellt während der Consense zusammen mit der Prof. Jürgen Schwarz Consulting GmbH, Neubiberg/München (PJSC) aus. PJSC ist spezialisiert auf LCC/LCA-Anwendungen im Rahmen von Bewertungen nach BNB, DGNB und anderen Bewertungssystemen. Dr.-Ing. Raoul Rudloff (PJSC) wurde vom DGNB e. V. in die Expertengruppe "Lebenszykluskosten" berufen, Dipl.-Phys. Dr. Ernst Rosendahl (SOLAR-COMPUTER GmbH Göttingen) in die Expertengruppe "Energie".

18599 Gütegemeinschaft

Autodesk Homepage
18599 Gütegemeinschaft

Produktkatalog
Laden Sie hier den aktuellen Produktkatalog herunter
SOLAR-COMPUTER DE SOLAR-COMPUTER UK